INDUBID

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist INDUBID?

INDUBID ist ein selbstorganisierendes System zur Verwaltung der Lieferkette für Unternehmen der Metallindustrie.

INDUBID führt metallver- und bearbeitende Unternehmen zusammen und senkt somit die Kosten im Bereich Kaltakquise bzw. im Aussendienst.

Das Auktionsprinzip ermöglicht es Einkäufern, die Kosten für einen bestimmten Zukaufartikel oder eine bestimmte externe Dienstleistung gezielt zu optimieren.

Externe Dienstleister können über frei anlegbare Suchmasken gezielt nach Aufträgen suchen, um Ihre Maschinenparks (oder auch nur einen bestimmten Maschinentyp) besser auszulasten.

INDUBID geht nach dem Verfahren der Rückwärtsauktion vor, wobei weiterverarbeitende Betriebe Aufträge mit einem Höchstgebot einstellen. Auf die eingestellten Aufträge können dann von Zulieferbetrieben Gebote abgegeben werden. Das niedrigste Gebot erhält den Zuschlag, sofern der vom Auftraggeber eingestellte Höchstbetrag unterboten und das Gebot vor Ablauf der (vom Auftraggeber) festgelegten Auktionszeit abgegeben wurde. Natürlich bleibt auch eine Sofortvergabe des Auftrags VOR Ablauf der Auktionszeit möglich, um im Falle der Preiseinigkeit die Auftragsvergabe zu beschleunigen.

INDUBID bietet vor allem den Zulieferern die Möglichkeit, sich am Markt einen guten Ruf zu erwerben. Nach erfolgreicher Auftragsvergabe bzw. Abwicklung haben sowohl Auftraggeber als auch Lieferant die Möglichkeit, sich gegenseitig zu bewerten. Hierdurch erwerben die beteiligten Betriebe eine Reputation, welche auf Basis der abgewickelten Aufträge, also direkt am Markt entsteht.

Wie funktioniert INDUBID?

INDUBID ist ein Netzwerk von Auftraggebern und Auftragnehmern der metallbe- und verarbeitenden Industrie. INDUBID unterstützt die lokalen kaufmännischen Teams in der Auftragsfindung oder der Suche nach geeigneten Dienstleistern. Auf einen eingestellten Auftrag können Gebote abgegeben werden, wobei der niedrigste Betrag den Zuschlag erhält. Voraussetzung: Der vom Auftraggeber eingestellte Höchstbetrag wurde unterboten. Auch eine Sofortvergabe eingestellter Aufträge ist möglich. Somit können aus einem umfangreichen Pool an Dienstleistern und Aufträgen die für Ihr Unternehmen passenden Angebote mit wenigen Mausklicks ausgefiltert werden.

Handeln mit bestehenden Lieferanten: Wenn Sie einen bestehenden Lieferantenstamm haben, können Sie diesen mit unserem Einladungsbutton (am unteren rechten Bildrand) zu Ihren Auktionen einladen. Nachdem Ihre Lieferanten sich registriert haben, werden diese automatisch in Ihre Partnerschaften übernommen und bei Partnerauktionen informiert. Während des Einstellens einer Auktion bestimmen Sie gezielt, ob nur Ihre Partner oder auch andere Bieter Ihren Bedarf einsehen und ersteigern dürfen.

Was macht INDUBID sicher?

Um Integrität im Umgang mit Ihren Daten zu wahren, hat INDUBID neben programmiertechnischen Sicherheitsvorrichtungen mehrere Elemente implementiert, die Sicherheit und Schutz Ihres Auftrages gewährleisten. Dies beginnt bereits bei der Anmeldung eines Unternehmens. Nur von INDUBID selbst überprüfte Unternehmen werden in den Firmenpool aufgenommen.

In jedem Firmenprofil hinterlegbare und einsehbare Zertifikate erleichtern es Ihnen, ein Unternehmen mit dem sie eine Geschäftsbeziehung eingehen wollen einzuschätzen. Hierbei handelt es sich sowohl um interne INDUBID-Zertifikate, die man beispielsweise bei durchweg guten Transaktionsbewertungen erhält, als auch staatliche Normen wie z.B. DIN ISO oder konzerneigene Sicherheitszertifikate.

Partner einladen und Prämien sichern

INDUBID vergibt während der Betaphase einige Prämien. Für die Anmeldung Ihres Unternehmens oder ein von Ihnen eingeladenes und registriertes Unternehmen erhöht sich ihr nicht auszahlbares Guthaben. Dieses Guthaben wird nach der Betaphase mit den Auktionsgebühren verrechnet. Weitere Informationen zu den Prämien finden Sie hier.

Der richtige Auftrag für Ihr Unternehmen

INDUBID bietet Ihnen viele interessante Möglichkeiten die es Ihnen erlauben, passende Aufträge ohne grossen Aufwand zu finden. So können beispielsweise Suchmasken angelegt und abgespeichert werden, welche genau auf Ihren Maschinenpark angepasst sind. Sobald eine Maschine nicht ausgelastet oder ein bestimmter Werkstoff im Überfluss vorhanden ist, kann mit Hilfe der Suchmasken direkt ein neuer passender Auftrag gefunden werden.

Bitte beachten Sie, dass eine umfassende Angabe Ihrer Daten sowie Ihre weiteren Aktivitäten auf INDUBID, Ihnen Einsicht in neue attraktive Angebote ermöglicht.

Ein System das mit Ihnen wächst

Die Art der Dienstleistungen kann mit jedem Auftrag wachsen. Für den Fall dass sich Ihr Auftrag nicht in die vorhandenen Kategorien einordnen lässt, können neue Kategorien in unserer Datenbank angelegt werden, welche nach interner Prüfung dauerhaft freigeschaltet werden. Somit wächst das System ständig weiter und passt sich den aktuellen Gegebenheiten entsprechend an.

Das INDUBID Levelsystem

Das INDUBID-Levelsystem bildet den Kern unseres Sicherheitskonzeptes. Für jeden Auftrag können Sie selbst festlegen, ab welchem Sicherheitslevel dieser für andere Benutzer einsehbar ist. Somit sind sensible Aufträge, welche beispielsweise Zeichnungen zu Prototypen, wichtige Informationen zu Fertigungstechnologien oder andere sensible Daten enthalten, nur für einen festgelegten Kreis von zuverlässigen, geprüften und bewährten Unternehmen zugänglich. Dieser Kreis lässt sich weiter einschränken, sodass Sie einen Auftrag beispielsweise nur solchen Firmen zugänglich machen können, mit denen sie in der Vergangenheit schon zufriedenstellende Auftragsabschlüsse vollzogen haben.

Unternehmen mit vielen positiven Transaktionen, aktuellen Zertifikaten und guten Bewertungen erreichen einen hohen INDUBID-Level. Außerdem können Auftraggeber in ihren Einstellungen bereits bekannten Unternehmen einen eigenen Level vergeben, so dass diese mit in den Kreis der potentiellen Dienstleister aufgenommen werden, auch wenn deren Sicherheitslevel es eigentlich nicht zulassen würde.